gebruederweiss

Die Firma Gebrüder Weiss hat sich 2011 für den Neubau der Firmenzentrale in Lauterach entschieden. Bei einem Architekturwettbewerb ging das Projekt der C&N-Architekten siegreich hervor. Ein wesentliches Merkmal der Gebäudefassade sind die 900 sonnengesteuerten Aluminium-Lamellen, die von über 300 Motoren angetrieben werden. Zusätzlich wurde eine ökologische Amoniakwärmepumpe für die Wärme- und Kältegewinnung eingebaut.

Wir haben die Firma AUTTEC mit  der Umsetzung der gesamten Haustechnik-Steuerung beauftragt. Insgesamt mussten ca. 3.000 Datenpunkte in die Steuerung integriert werden. Die Projektabwicklung und die Inbetriebnahme dieser äußerst komplexen Steuerungsanlage funktionierten absolut problemlos und professionell. Wir sind froh, dass unsere Wahl auf die Firma AUTTEC gefallen ist, denn auch im laufenden Betrieb und für nachträgliche Änderungen ist die Firma AUTTEC ein effizienter und verlässlicher Partner.

Prok. Markus Nigsch
Immobilien, Facility und Bau
Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H.

By :
Comments : Off